Titelbild

 

Afrotanz als Sport & Bewegung (Minis)

Afrotanz als Sport & Bewegung (Teenies)

Trommeln für Kids (Minis)

Trommeln für Kids (Teenies)

«CAL Stage Company»

«CAL Gospelchor»

 
Mädchen | Knabe
Frau | Herr

 

Anmeldung schliessen

Café au Lait Afrotanz als Sport & Bewegung (Minis)

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren, die sich gerne tänzerisch bewegen

Panafrikanische Tänze werden den Kindern mittels Grundschritten und einfachen Choreographien näher gebracht. Dazu werden die Bewegungen in Diagonalen erlernt, getanzt und korrigiert. Am Ende der Stunde werden die Schritte zu einer kurzen, einfachen Choreographie zusammengefügt.

In «Afrotanz als Sport & Bewegung (Minis)» wird auf folgende Aspekte besonderes Augenmerk gelegt:

- Wahrnehmen verschiedener Rhythmen
- Koordination zwischen Musik und Bewegung (die Füsse stehen im Vordergrund)
- Koordination zwischen Füssen, Armen, Händen und Kopf (seitlich, rückwärts und vorwärts)
- Aufbau von Isolationen

Die Freude an Sport und Bewegung steht hier im Vordergrund.

 

Kursort

Kurszeiten

Preise

Reglement

Anmeldung

Café au Lait Afrotanz als Sport & Bewegung (Teenies)

Für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren die sich gerne tänzerisch bewegen

Komplexe panafrikanische Tänze werden auf mittlerem bis fortgeschrittenem Niveau erarbeitet. Die Koordination zwischen Füssen, Hüften, Armen, Händen und Kopf sowie Isolationen werden vertieft und harmonisiert. Das Tempo nimmt zu und Choreographien werden auf ein höheres Niveau gebracht. Wie auch bei den «Minis», werden die Bewegungen in Diagonalen erlernt, getanzt und korrigiert.

In «Afrotanz als Sport & Bewegung (Teenies)» stehen folgende Aspekte im Fokus:

- Kondition
- Rhythmisches Feingefühl
- Präzision der Tanzbewegungen

Die Freude an Sport und Bewegung steht jedoch im Vordergrund.

 

Kursort

Kurszeiten

Preise

Reglement

Anmeldung

Café au Lait Trommeln für Kids (Minis)

Spass, Freude & Rhythmik

Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 12 Jahren mit Freude an Perkussion

Dieser Kurs besteht aus einfachen Rhythmikspielen basierend auf traditionellen westafrikanischen Rhythmen und Liedern. Mit viel Spass aber auch Disziplin wird das Rhythmusgefühl gefördert und von der einzelnen Trommel entwickelt sich ein Zusammenspiel in der ganzen Gruppe. Gemeinsam trommeln macht einfach Spass!

In diesem Kurs stehen folgende Aspekte im Fokus:

- Wahrnehmen verschiedener Rhythmen
- Förderung des Rhythmusgefühls
- Aufbau von Spiel- und Schlagtechniken
- Zusammenspiel in der Gruppe

Die Freude an der Musik und am Trommeln steht dabei im Vordergrund.

 

Kursort

Kurszeiten

Preise

Reglement

Anmeldung

Café au Lait Trommeln für Kids (Teenies)

Spass, Freude, Rhythmik und Kultur

Für Kinder und Jugendliche von 13 bis 18 Jahren mit Freude an Rhythmik

In diesem Kurs werden traditionelle westafrikanische Rhythmen auf der Djembe gelernt. Das Trommeln wird dabei zur Sprache und das Spielen in der Gruppe zur Kommunikation. Es entsteht eine Dynamik innerhalb der Gruppe, ein Zusammenspiel und schliesslich ein Gemeinschaftsgefühl. Das Djembespiel verbindet Spass an der Musik, kulturelles Interesse und rhythmische Herausforderungen.

In diesem Kurs stehen folgende Aspekte im Fokus:

- Verbesserung des Rhythmusgefühls
- Verfeinerung der Spiel- und Schlagtechniken
- komplexere traditionelle Rhythmen
- Improvisation, Solo-Spiel (Je nach Niveau)
- kulturelle Informationen

Die Freude am Trommeln steht dabei im Vordergrund.

 

Kursort

Kurszeiten

Preise

Reglement

Reglement

Anmeldung

«CAL Stage Company»

Bühnenorientiert

Die «CAL Stage Company» ist eine bühnenorientierte Tanzgruppe. Sie hat zum Ziel, die künstlerische Ausbildung im Bereich des traditionellen und zeitgenössischen afrikanischen Tanzes, der Perkussion und des Gesangs zu fördern. Dementsprechend ist die Company bestrebt, das Niveau der KünstlerInnen stets auf einem hohen Stand zu halten. Die Ausbildung wird durch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Tanz-, Perkussions- und Gesangsfachleuten, insbesondere vom afrikanischen Kontinent (dieses Jahr aus Burkina Faso & Kongo) bereichert.

Folgende Aspekte werden in der «CAL Stage Company» erlernt und vertieft:

- Bühnenpräsenz: Haltung & Ausdruck
- Ausgeklügelte Choreographien
- Gesang
- Perkussion
- Tänzerisches Können
- Theatralisches Können

Der Einstig in die Company findet nach Absprache mit den Eltern und nach einer Evaluations-Lagerwoche statt (meistens während der Herbstferien). Während dieser Woche arbeiten alle CAL-KünstlerInnen an einer Produktion und werden vertieft in die CAL-Technik und -Philosophie eingeführt.

- Das Engagement für die «CAL Stage Company» wird jeweils für 1 Jahr vertraglich festgehalten und vom Erziehungsberechtigten unterschrieben. Dieses Engagement beinhaltet Proben jeden 2. Samstag (mind. 2 Mal im Monat) und die Erarbeitung einer Produktion (mind. 45 Minuten) sowie kleiner Animationssegmente.

 

Kursort

Kurszeiten

Preise

Reglement

Vertrag

Anmeldung

«CAL Gospelchor»

Bühnenorientiert

Der «CAL Gospelchor» ist ein bühnenorientierter Chor, der an den unterschiedlichsten Anlässen auftritt und an den Produktionen der «CAL Stage Company» mitarbeitet. Einer der Hauptpfeiler des Chors, ist die Nutzung von Synergien zwischen Tanz und Gesang. So wird der Gesang immer mit Bewegungen kombiniert, denn: Gesang ist Rhythmus, Rhythmus ist Bewegung und Bewegung ist Tanz.

Ausserdem sollen im «CAL Gospelchor» die individuellen gesanglichen Fähigkeiten der KünstlerInnen gefördert und gefordert werden, sodass jeweils ca. vier SolistInnen ausgewählt werden, die in Privatlektionen gecoacht und so in ihrer Position gestärkt werden.

Folgende Aspekte werden beim «CAL Gospelchor» erlernt und vertieft:

- Atemtechnik
- Stimmbildung
- Einander im Klang begegnen
- Rhythmus & Gesang als Ausdruck
- Koordination von Gesang & Bewegung

Der Einstig in den „CAL Gospelchor“ findet nach Absprache mit den Eltern und nach einer Evaluations-Lagerwoche statt (meistens während der Herbstferien). Während dieser Woche arbeiten alle CAL-KünstlerInnen an einer Produktion und werden vertieft in die CAL-Technik und -Philosophie eingeführt.

Das Engagement für den «CAL Gospelchor» wird jeweils für 1 Jahr vertraglich festgehalten und vom Erziehungsberechtigten unterschrieben. Dieses Engagement beinhaltet Proben jeden 2. Samstag (mind. 2 Mal im Monat) und die Erarbeitung einer Produktion* (mind. 45 Minuten) sowie kleiner Animationssegmente.

Für die Produktion 2015/16 hat sich der «CAL Gospelchor» etwas ganz besonderes für sein Publikum ausgedacht: Die Erarbeitung von Schweizer Volksliedern auf afrikanischen Rhythmen!

 

Kursort

Kurszeiten

Preise

Reglement

Vertrag

Anmeldung

Kursort

Die Proben finden im Gemeinschaftszentrum Riesbach statt.

Adresse: Seefeldstrasse 93, 8008 Zürich-Seefeld

Wo:
- Turnhalle Riesbach (linker Eingang neben der Cafeteria des GZs Reibach)
- Bewegungsraum (im 1. OG, oberhalb der Cafeteria des GZs Riesbach)
- Disco-Raum (im 2. UG, unterhalb der Cafeteria des GZs Riesbach)
- Turnhalle im Freien Gymnasium (gegenüber der Cafeteria des GZs Riesbach neben dem BiZE)

Reglement

- An & Abmeldungen bei Frau Deniz Tunbeceren Kuhn (info@cafeaulait.ch)
- Das Kursgeld ist monatlich zu bezahlen bis am 29. des vorigen Monats.
- Die Kinder sind vor dem Kurs draussen abzugeben und nach dem Unterricht draussen abzuholen. Eltern betreten weder die Garderobe noch die Kursräume.
- Mitteilungen sind schriftlich per Mail zu kommunizieren an Frau Deniz Kuhn Tunbeceren.
- An den Kurssamstagen werden keine Gespräche mit den KursleiterInnen geführt.

Kurszeiten
  10.30 – 11.30 Uhr 11.35 – 12.35 Uhr
Minis — 6 bis 12 Tanz Gesang
Teenies — 13 bis 18 Gesang Tanz
Trommeln für Kids X X
CAL Stage Company, CAL Gospelchor & Produktion
ab 31. Oktober 2015
jeden 2. Samstag, 13.00 bis 14.30 Uhr
CAL Preise (CHF)
  1 Modul 2 Module «CAL Stage Company»
1 Kind 300.- / Semester 200.- / Semester 500.- / Semester
2. Kind 200.- / Semester 250.- / Semester 300.- / Semester
Preise Trommeln
separat
0 Besuche | Letztes Update: | created by greenlight.ch | hosting: VTX | W3C✔ facebook